flow academy

Academy | Online Academy | E-Learning Change Management

Sie können sofort starten: Change-Management-Kurs

  • Diesen Kurs können Sie in ca. 8 Stunden Gesamtzeit bearbeiten.
  • Sie können die Bearbeitungszeit individuell aufteilen und jederzeit unterbrechen.
  • Der Kurs bleibt 30 Tage für Sie freigeschaltet.
  • Mit dem Klick auf den Button kommen Sie auf die Bezahlseite.
  • Nach Bezahlung, z.B. per paypal oder Kreditkarte, erhalten Sie einen Zugangslink.
  • Der Kurs kostet 150,- Euro netto (178,50 Euro inkl. 19% Mehrwertsteuer).
E-Learning-Kurs jetzt kaufen

Was erwartet Sie in diesem E-Learning Change Management?

Dieser E-Learning-Kurs bietet kurzweilig aufbereitet in 10 Kapiteln moderne Ansätze, Modelle und Methoden zum Change Management. Sie erhalten Anregungen und Tipps zum Steuern von Change-Vorhaben in Ihrer eigenen Organisation.

Der Kurs ist kurzweilig aufbereitet mit kurzen Videos, Erklärfilmen, Aufgaben, Grafiken, Texten und mehr.

In den 30 Tagen ab Kauf können Sie jederzeit in den Kurs reinklicken und somit Ihr eigenes Tempo bestimmen. Jedes Kapitel kann beliebig oft wiederholt werden. Während der Laufzeit des Kurses können Sie per E-Mail Fragen an die Kursleiter Silke Engel und Renke Ulonska stellen.

Themen des Kurses

  • Unproduktive Ruhe oder produktive Unruhe?
  • Komplexität im Change
  • Lineares oder iteratives Vorgehen
  • Der Change Navigator
  • Die vier Rollen im Change-Prozess
  • Welche Stellhebel sind hilfreich?
  • Ashby’s Law und das Cynefin-Framework
  • Change Engagement beeinflussen
  • Die Cross-Impact-Analyse
  • Change Management und Digitale Transformation

Erster Einblick: Produktive  Unruhe

Wichtig bei der Analyse eines Change-Vorhaben ist die Frage: Wie komplex ist Ihre Change-Situation?

Je komplexer die Innen- und Außenwelt einer Organisation ist, desto komplexer muss die Organisation sein. In komplexen Situationen gibt es keine “richtigen” oder  gar “endgültigen” Antworten, sondern nur vorläufig geltende Muster. Stellen Sie sich dann auf ein “vor-sichtiges” Agieren ein, gehen Sie experimentell vor: Beobachten, Ausprobieren und Lernen ist dann angesagt (iteratives Vorgehen).

Wenn das Veränderungsvorhaben aber nicht komplex ist? Verbreiten Sie dann nicht unnötig unproduktive Unruhe. Nutzen Sie in solchen überschaubaren Situationen klassische Verfahren wie Expertenberatung oder Projektmanagement (lineares Vorgehen).

Change Management und iteratives Vorgehen
Change Management in komplexen Situationen

Change Management in komplexen Situationen

Möchten Sie zu diesem Thema lieber ein Buch lesen? In diesem Buch von Frank Wippermann, Geschäftsführer von flow consulting gmbh, finden Sie einen kompletten Überblick über Werkzeuge, Modelle und Ansätze für ein modernes Change Management.

Ein im besten Sinne “vor-sichtiges” Buch mit vielen Abbildungen und Beispielen: Konzeptionelle Ansätze komplex-adaptiver Systeme verbindet es mit den praktischen Erfahrungen aus 20 Jahren Change Management.

Auch als Ergänzung zum E-Learning-Kurs ist dieses Buch hervorragend geeignet.

Sie können es direkt beim Erich Schmidt Verlag (ESV) bestellen.

Change Management Beratung

Gern unterstützen wir Sie in Ihrem konkreten Change-Vorhaben. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Change Management Seminare

In Seminaren unserer flow academy, ob online oder in einem Präsenzformat, erweitern Sie Ihr praktisches Wissen zur Steuerung von Change-Vorhaben. Schauen Sie sich hier einige Seminarbeispiele an.