pro bono: Our social commitment

We regularly support charitable organisations in their work. On the one hand, this is done financially through donations. On the other hand, we support selected projects free of charge with our consulting and training expertise. We see this as a contribution to our shared social responsibility. On this page we publish some examples of these pro bono activities.

2018: Tafel Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

In Rheinland-Pfalz and Saarland 64 “Tafeln” are involved in the fight against food waste and help to ensure that people in need are not overlooked and forgotten. Over the years, framework conditions for recruiting volunteers have changed. For an honorary movement like “Tafeln” it is therefore necessary to say goodbye to old models of winning and to rethink about the voluntary commitment. In May 2018 flow consulting held a workshop with the boards from Rheinland-Pfalz and Saarland on the topics ‘Volunteering – Engagement – Succession’. The consultant introduced us to the decisive cornerstones of organisational design and giving practical instructions on how to creat task profiles to recruiting employees and succeeding the Board of Management. The result: the motivating prospect Tafel-Arbeit is sustainable in the future if all participants are prepared to take a closer look at their strategy, attitude, structure and development.

Sabine Altmeyer-Baumann, chairwoman
www.tafel-rheinland-pfalz-saarland.de

2016: Frauenhaus Celle e.V.

»Das Frauenhaus Celle e.V. bietet Frauen und Kindern, die von Gewalt betroffen sind, Schutz, Hilfe und Beratung. Dabei arbeiten wir eng mit Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, Ärztinnen und Ärzten, Polizei, Behörden u.a. zusammen. Die Berater von flow consulting haben unseren ehrenamtlich tätigen Vorstand dabei unterstützt, unsere Organisationsstrukturen und Öffentlichkeitsarbeit zu professionalisieren. Die Kompetenz der flow-Berater zeigte sich in ihrem besonderen Gespür für unsere Herausforderungen. So konnten wir passgenaue Lösungen entwickeln.«
Annette von Progrell, Vorstandsvorsitzende Frauenhaus Celle e.V.
www.frauenhaus-celle.de

2015: Kommunales Kino Lumière

»Das kommunal geförderte Kino Lumière wird von der Film- und Kinoinitiative Göttingen e.V. (FKI) getragen. Als Alternative zum Kommerzkino zeigt es künstlerisch herausragende Filme und Filmreihen, oft in Zusammenarbeit mit anderen Kultureinrichtungen und Initiativen in Göttingen. Diskussionen mit Filmemacher/innen, Vorträge und Ausstellungen sind ebenso fester Bestandteil des Programms wie das umfangreiche kulturelle Angebot für Kinder und Jugendliche.
In unserer Arbeit sind wir auf ehrenamtliche Unterstützung angewiesen. Jährlich bieten wir eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr mit Schwerpunkt Kultur. flow consulting hat uns dabei unterstützt, unsere Anforderungen an diese anspruchsvolle ehrenamtliche Arbeit spezifischer zu beschreiben und die Auswahl der Bewerber/innen noch zielorientierter zu gestalten, um Engagierte zu finden, die ihre Kompetenzen bei uns voll einbringen können.«
Anna Fuhry und Wilfried Arnold; Geschäftsführung
www.lumiere.de

2014: Dansk Skoleforening for Sydslesvig (Dänischer Schulverein für Südschleswig)

»Der Dänische Schulverein für Südschleswig ist Träger der dänischen Schulen und Kindertagesstätten in Schleswig-Holstein. Unsere Schulen haben die Funktion der öffentlichen Schule für die Angehörigen der dänischen Minderheit. Im Mittelpunkt steht dabei die Vermittlung der dänischen Sprache und Kultur, wobei großer Wert auf die Entwicklung eines demokratischen Grundverständnisses gelegt wird. Um solide und zukunftsfähig zu wirtschaften, müssen wir eine sorgsame Budgetplanung aufstellen. flow consulting hat uns dabei wirksam unterstützt.«
Bjarne Stenger-Wullf, Personalleiter
www.skoleforeningen.org

2014: Pädagogische Qualität einer Grundschule

»Unsere Grundschule arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung ihrer Qualität. Dafür nehmen wir an den regelmäßigen Evaluationen des Landes Bayern teil. Doch ein Feedback allein genügt nicht. Man muss die richtigen Schlussfolgerungen ziehen und die notwendigen Änderungen in der Schulpraxis umsetzen. Dabei hat uns Peter Eisele von flow consulting unentgeltlich unterstützt. Er hat mit dem Lehrerkollegium einen Workshop zur Auswertung der Evaluation sensibel und professionell moderiert.«
Jochen Fuchs, Direktor der Grundschule Hoyren
www.vs-lindau-hoyren.de

2013: Ehrenamtlicher Kirchenvorstand

»Bei den letzten Kirchenvorstandswahlen hieß das Motto ‘Gemeinde stark machen’. Für unsere Versöhnungskirche hieß es aber vor allem ‘Gemeinde neu/jung machen’. Nach den Kirchenvorstandswahlen hat uns flow consulting bei der Planung und Strukturierung dieser Arbeit unentgeltlich unterstützt. Auch wertvolle Impulse für die Förderung unserer Zusammenarbeit haben wir in der extern moderierten Kirchenvorstandsklausur bekommen.«
Edgar Dogge, Pastor der Versöhnungskirchengemeinde
www.versoehnung-havelse.de

2012: Dorfgemeinschaft

«Die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen mit Matthias Diederichs von flow consulting waren motivierend und zielorientiert. Wir konnten so neue Ehrenamtliche gewinnen. Die Kulturevents der Dorfkulturgruppe sind inzwischen zu einem festen Bestandteil in unserem Dorf geworden.«
Dirk Piper, stellvertretender Ortsbürgermeister Ballenhausen
www.friedland.de/leben-in-friedland/ortschaften/-ballenhausen.html