flow change®
Was verändert sich, was bleibt stabil?

„Alles Fertige wird angestaunt.
Alles Werdende wird unterschätzt.“
Friedrich Nietzsche

flow change® – Was verändert sich, was bleibt stabil?

Erfolgreich realisierte Veränderungsprozesse sind ein zentraler Stellhebel für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Doch Veränderungen verlaufen nicht stetig und kontinuierlich, sie entwickeln sich vielmehr dynamisch und vielfältig. Bei der Gestaltung von Veränderungen muss diese Dynamik berücksichtigt werden. Gleichzeitig braucht es strukturierender Elemente, um handlungsfähig zu bleiben.

Wir unterstützen Sie

  • bei der Durchführung von Strategie-Workshops,
  • bei der Konzeption und Begleitung von Veränderungsprozessen,
  • bei der Einführung von Ideenmanagement, KVP-Teams oder Gruppenarbeit und
  • bei der Teamentwicklung oder Konfliktklärung.

Eine gute Orientierung in Veränderungsvorhaben bietet die flow turn map®.

flow_turn_map

Strategie

flow strategies – Gelungene Strategie­entwicklung mit Szenarien

Die Zukunft wird durch schnelle Wandelprozesse und durch komplexe globale Einflussfaktoren immer unsicherer. Einfache Trendbeschreibungen sind als Basis für die Entwicklung einer tragfähigen Strategie zu unsicher. Die Szenario-Technik hilft, mit der zunehmenden Komplexität umzugehen. In Workshops mit ausgewählten Führungskräften, Experten und Mitarbeitern entwickeln Sie zielführende Ideen von der Zukunft Ihrer Organisation. Wir unterstützen Sie bei der Strategieentwicklung, Repositionierung oder Fokussierung.

Change Management

Wirksames Change Management mit flow change®

Beim Change Management gibt es keinen Königsweg. In komplexen Situationen können Sie zwar einen Fahrplan aufstellen, doch dieser verschiebt sich kontinuierlich. Sie müssen Wege aufzeigen, improvisieren, genau beobachten und Schritt für Schritt neu entscheiden. Wir sorgen für die Aktivierung des internen Know-hows und für die optimale Passung der Veränderungskonzepte in ihren Organisationskontext. Gern besprechen wir mit Ihnen, wo Sie im Veränderungsprozess stehen und welches der passende nächste Schritt ist.

Als Orientierung in der Veränderungslandschaft bietet sich der flow change® navigator an.

2016_change_navi

Innovation

flow innovation – Potenziale für mehr Innovation erschließen

Innovation und Innovationsmanagement beinhaltet mehr als die Entwicklung von neuen Produkten. Innovation bedeutet darüber hinaus:

  • Erkennen, wo alte Strukturen und Prozesse nicht mehr sinnvoll sind.
  • Neue Verfahren, Ideen, Chancen entwickeln und Lösungen implementieren.
  • Die Innovationsfähigkeit einer Organisation stärken.

Ideenmanagement

Ein modernes Ideenmanagement kann die innovativen Kräfte der Mitarbeiter freilegen. Alte Konzepte des Betrieblichen Vorschlagwesens (BVW) und eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) können in einer modernen Form belebt, integriert und professionalisiert werden. Dabei werden Führungskräfte als Schlüsselpersonen und Promotoren entwickelt. Strukturen im Arbeitskontext werden auf Innovationshemmnisse untersucht und die notwendigen Veränderungen implementiert.

Konsensuale Beratung

flow agreement – Konsensuale Beratung, die neue Chancen eröffnet

Gemeinsam mit dem Betriebsrat entwickelte Projekte finden schneller Akzeptanz bei den Beschäftigten. Betriebsräte als konstruktive Co-Manager gestalten aktiv die Zukunft des Unternehmens mit. Produktiv gelöste schwierige Verhandlungssituationen fördern die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Damit das gelingt, braucht es einen offenen Austausch und das gemeinsame Anpacken von anstehenden Herausforderungen.

Wir unterstützen diesen Prozess als externe Moderatoren, sowohl bei der Klärung der Interessen als auch bei der Moderation von Verhandlungen und Workshops und bei der Umsetzung von Maßnahmen. So werden die Abstimmungsprozesse bei der Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen beschleunigt. Tragfähige Lösungen werden entwickelt, die im betrieblichen Alltag zügiger ihre Wirkung entfalten können.